KöchePlus gemeinsam mit Frau Holaschke auf Reisen

– Italienpraktikum für Auszubildende im Rahmen des KÖCHE+ Programmes in der Lagunenstadt Venedig

Vom 18.01. - 08.02.2020 nahmen ein Großteil der Schülerinnen und Schüler der KöchePlus-Klasse 382 A+ an einem dreiwöchigen Praktikum, organsiert von GO-Europe, mit Unterstützung durch Herrn Gasser, in Venedig teil.

Während des dreiwöchigen Praktikums in den verschiedensten gastronomischen Einrichtungen (z.B. Hotel und Ristorante „Quadri“, „Mascaron, oder auch „Spaghetteria“ konnten die Schülerinnen und Schüler einen fachlichen Zuwachs im Bereich der italienischen Küche erlangen. Insbesondere das Tiramisu in den verschiedensten Zubereitungsvarianten hatte es der Klasse angetan.
OSZ Gastgewerbe KoechePLus Venedig 07Neben dem fachlichen Zuwachs gab es auch ein abwechslungsreiches und vielfältiges kulturelles Rahmenprogramm:  So gab es unter anderem zum einen Austausch mit dem venezianischen Food-Beauftragten, einen Besuch des mittelalterlichen Weinkellers auf der Friedhofsinsel S. Michele, einen Ausflug in das Proseccogebiet Conegliano aber auch zum typisch venezianischen Fischmarkt.Mit vielen Eindrücken, aber auch einigen Überstunden im Gepäck setzen sie nun ihre Ausbildung im 2. Ausbildungsjahr, in Berlin fort.

Diashow

Ulrike Holaschke